69190 Walldorf, AQWA

Vorweg

Nach umfangreichen im Dezember 2015 abgeschlossenen Bauarbeiten haben wir unsere Bewertung im März 2016 auf einen aktuellen Stand gebracht. Da wir dort regelmäßig einkehren, wird die Bewertung auch ständig gepflegt.

kostenfreie Parkplätze direkt vor dem Eingang

10 bis 22:30 Uhr am Samstag

Tagespreis am Samstag 16,50 € - fairer Preis, mit 10er Karte 15 €

Damen und Herren ziehen sich getrennt an und aus; die Schlüsseltechnik ist super einfach, es ist die Nr. des Schrankes zu merken. Am Wochenende darf man sich gemischt umziehen. Toll.

Innen: LUX-Sauna (60°), EXCLUSIV-Sauna (90°), VICTORIA-Sauna (100°) und Dampfbad

Außen: See-Sauna (90°) mit traumhaftem Panoramablick auf den See

Alle Saunen sind neuwertig und sehr großzügig angelegt. Dafür ein großes Lob.

Die Dampfsauna verspricht, was sie hält. Super: Gleich mehrere Wasserschläuche

Aufgüsse finden zu jeder vollen Stunde in der EXCLUSIV-Sauna oder See-Sauna statt.

 

Das Aufgießer-Team spielt die gesamte Klaviatur eines sehr guten Aufgusses:

1. Frische Luft einwedeln, dabei auch innen die Luft bewegen
    und erneut frische Luft einwedeln

2. Sich vorstellen und Hinweise geben

3. Bei den 3 Aufgüssen eine spürbare Steigerung erkennen lassen

4. Zwischendurch die Gäste nach dem Wohlbefinden fragen

5. Der Raumgröße entsprechend ausreichend Wasser aufgießen
    und nicht mit halbem Eimer wieder davonlaufen

6. Nach dem Aufguss die Gäste betreuen

 

Der Aufguss-Plan ist an mehreren Stellen einsehbar.Gleichwohl über die Düfte Sauna Gold und Diamant diskutiert werden kann - stehen doch gefühlte 100 andere Düfte bereit - kommt das Gros sehr gut an. Ist die Bude voll, werden sogar halbstündlich Aufgüsse dazwischen geschoben - die Mitarbeiter arbeiten eigenverantwortlich, stets das Wohl der Gäste im Blick.

 

Das Publikum bedankt sich auch hier leider noch mit Klatschen.

Unmittelbar vor der EXCLUSIV-Sauna befindet sich eine sehr schöne Anlage. Das Wasser hat hier überragenden Druck und ist sogar heiß und nicht nur warm.

 

Sehr gute Duschen befinden sich auch bei der See-Sauna. Die Teller-Duschen dort haben fast alle ausreichend Druck und sind von der Zeit her optimal eingestellt. Leider sind die Duschen nicht winterfest. Schon sehr früh werden die Duschen daher in den Winterschlaf geschickt. Der Schwimmteich gegenüber ist absolut hervorragend zum Abkühlen.

 

Schade, dass man im großen See, der von der See-Sauna zu sehen ist, nicht schwimmen kann. Die Treppe dorthin ist gleichwohl vorhanden, aber abgesperrt.

 

Für Fußbäder sitzt man zentral, aber aufgrund der Disziplin der Gäste dennoch ruhig. Innen befindet sich auch ein Tauchbecken. Angesichts der Hochwertigkeit der Anlage verwundert es, dass kein Eisspender zu finden war.

Seit dem Ergänzungsbau dürfen sich Leser und Schläfer über eigene Räume erfreuen. Beide sind super schallisoliert zu den anderen Räumen. Allein im Leseraum vernimmt man Stimmen aus dem darunter liegenden Vorraum zur Salzlounge. An Leselicht wurde im Leseraum nur in der vorderen Fensterreihe gedacht. Die zweite Reihe hat das Nachsehen. Hmmm

 

Sehr zu loben ist das umfangreiche Zeitschriftenangebot.

Die Preise dort sind moderat und das Angebot ausreichend. Zudem lässt sich ein nahes Restaurant besuchen. Wir haben den Gastrobereich positiv in Erinnerung. Freundlichkeit und faire Preise.

Die Hochwertigkeit der Anlage insgesamt setzt sich im Außenbereich fort. Die sicherlich von einem Landschaftsarchitekten angelegte Anlage erfreut wohl jeden Gast. Alles ist in einem sehr gepflegten Zustand. Auf der Sonnenterrasse hat man den Eindruck sich auf einem Schiff zu befinden. Die verwendeten Materialien und die zwei aufziehbaren Sonnensegel erfreuen jeden Segler. Hier möchte man gerne verweilen.

 

Absolut perfekt ist die Betreuung der Raucher. Sie können einen eigenen großzügigen Außenbereich für sich in Anspruch nehmen. Rauch kann auf Grund der Lage von dort nicht an die Nase der Nichtraucher dringen.

Seit dem Umbau können die Gäste in einem separaten Rasulbad für je 3 € Pflege- und Heilschlämme auftragen und sich verwöhnen. Auf jeden Fall mal mitmachen. Salz kostet jetzt - undzwar 1 €.

 

Leider wird auch diese Anlage nicht verschont von Gästen, bei denen die Erziehung versagte. Im Leseraum sind immer wieder Rücksichtlose anzutreffen, die laut raschelnd (Tages)Zeitungen lesen, die Seiten der Zeitschriften mit Gewalt umblättern oder gar ungeniert Seiten herausreißen. Da wundert es denn auch nicht, wenn gerade diese Leute in Plastiktüten laut raschelnd suchen oder es nicht gelerntz haben aus einer Plastikflasche zu trinken ohne diese dabei zu zerdrücken.

 

Für diese Menschen kann aber das AQWA nichts. Hier ist jeder selbst gefordert den Mund aufzumachen.

Die insgesamt sehr schöne Anlage besticht zunächst durch die Hochwertigkeit der verwendeten Materialien und den sehr guten Zustand. Zudem sind die Mitarbeiter/innen nicht nur engagiert und offen für Hinweise. Andere Anlagen können durchaus ihre Mitarbeiter zu Schulungszwecken hierher entsenden. Sie würden hier noch so einiges lernen. Die Anlage ist eine Top-Adresse in der Region.

 

Die Website ist der Anlage leider überhaupt nicht würdig. Die von uns befundene Exklusivität ist auf der Website nicht vernehmbar. Vielleicht auch deshalb haben wir den Eindruck, dass es sich bei dieser Anlage noch um einen Geheimtipp handelt.

 

 

Unsere Bewertung

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Steffen (Samstag, 15 Februar 2014 21:03)

    Die Umkleideräume sollen nun für beide Geschlechter freigegeben werden. Sehr gut. Darauf haben wir lange gewartet. Ach ja, eine tolle Anlage. Jetzt sind sogar die Außenduschen wieder an, obwohl Winter ist, spitze!

  • #2

    Johannes (Dienstag, 10 März 2015 17:58)

    Bezüglich der Spintnummer befindet sich im Gastronomiebereich ein Lesegeräte an welchem der aktuelle Kredit, die Uhrzeit bis zu welcher bezahlt ist und die Spintnummer angezeigt wird ! Dadurch hat man einen guten Überblick.

  • #3

    Monique (Montag, 27 August 2018 13:15)

    Die Sauna und das Ambiente sind sehr schön ..... aber. Die Lautstärke ist unerträglich . Es spielen die alten Herren Skat und sonst wird sich auch sehr lautstark unterhalten . Ich erwarte Ruhe und Entspannung . Dies ist hier nicht gegeben !