55162 Mainz Taubertsbergbad

Parkhaus absolut überteuert: für 8:24 h 12,80 € bei unserem Sauna-Test

9 bis 23 Uhr

Tageskarte Sauna 16 € nach ADAC-Nachlass – wir finden teuer.

Große Schränke und Räume gemischt und männlich und weiblich

90°, 80°, Dampfbad, Biosauna, Tepidarium, Außensaunen: 85° und 95°.

Alle halbe Stunde an fast allen Orten. Ein Plan an der Theke gibt Auskunft. Beim Salzaufguss wird großzügig ausgeschenkt. Da gibt es nichts zu Meckern. In der Finnischen Sauna wird bei unserem Sauna-Test ohne Ende aufgegossen und sportiv gewedelt. Besser geht es nicht. Strenge Ruhe-Disziplin. Jeder Mucks wird sofort im Keim erstickt. Großes Lob!

Innen ausreichend und großzügig. Draußen großer Pool zum Schwimmen und Dusche.

Nur 1 Raum innen mit ca. 12 Liegen. Leider schlecht belüftet. Kein zu öffnendes Fenster vorhanden. Lesen geht bei unserem Sauna-Test gerade so. Lesefreudige werden zudem optimale Lichtverhältnisse vermissen. Zeitunglesen geht ohnehin nur draußen, da im Ruheraum strenge Ruhe gilt – zu Recht. Ein weiterer Liegebereich ist vorhanden, dort ist aber keine Ruhe, weil nicht abgetrennt. Wanduhren sind zu spärlich verteilt.

Solarienfetischisten kommen auch hier auf ihre Kosten.

Faire Preise und leckeres Essen. Da frisch zubereitet Wartezeit ok.

Umkleidebereich wirkt zu öffentlich. Außerhalb der Ruheräume stören einige wenige die Ruhe durch gedankenloses Gequatsche. Viele Barfüßler. Parkgebühren sind K.O.-Kriterium. Tepidarium verleiht dem Bad Alleinstellungsmerkmal in einem großen Radius.

 

Unsere Bewertung:

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    frank (Donnerstag, 22 November 2012 20:14)

    Das Taubertsbergbad befindet sich unmittelbar gegenüber dem

    Hauptbahnhof.

    Einen direkten Übergang zu unserer Badelandschaft finden Sie im

    Parkhaus Wallstraße auf den Parkebenen 9 bis 13.



    Eine Geldwertkarte für das Parkhaus kann für 4,00 € an der

    Kasse des Taubertsbergbades erworben werden.

    Sie gilt für eine Parkdauer von 6 Stunden.

Seitwert